Lenk 2010-07-21 -> Tungelpass

Diese Wanderung ist der Höhepunkt der Woche. Von der Bergstation Betelberg wandern wir über wunderschöne Blumenwieisen bis zum Stüblenenpass auf 1992müM und danach weiter über eine heikle Kletterpartie hoch zum Tungelpass auf 2085müM. Ab hier gehts wieder abwärts zum Iffigensee, danach noch einmal Arbeit für die Knie und Zehen und anschliessend noch ca 1,5h flach abfallend zur Iffigenalp. Besonders Andrea freute sich auf die Heimfahrt mit dem Bus, der vermutlich nur 5cm schmaler war, als die Strasse....

 
Zum Anfang

 Das sind meine Werke: www.lagerus.ch www.morbus-wilson.ch www.o-e-v.ch www.sieber-bauleitungen.ch www.donboscowidnau.ch www.bartalag.ch www.og-werdenberg.ch